„DER SCHWARZWALD – kreativ & modern“

Ausstellung im Einkaufszentrum Schwarzwald City

7. – 26. August 2017

 

Der Schwarzwald ist mehr als dunkle Wälder und bergige Wiesen. Wenn Tradition auf Gegenwart trifft, entstehen ganz neue Interpretationen einer Region, die längst zur Marke geworden ist. Mit der Ausstellung „DER SCHWARZWALD  –  kreativ & modern“ widmet sich das Freiburger Einkaufszentrum Schwarzwald City vom 7. – 26. August 2017 ganz besonderen Blickwinkeln auf unsere Heimat:

Lechler´s Goldschmiede präsentiert die Kollektion „Schmuckstück Schwarzwald“. Die von der Familie Lechler selbst entworfene Schmuckserie greift typische Schwarzwald-Motive auf und verbindet sie zu einzigartigen Schmuckstücken.

Kim Schimpfle beweist mit „Schwarzwald Couture“, dass Trachten- und Dirndl-Design alles andere als traditionell ist. Mit außergewöhnlichen Designs und Motiven zeigt sie Mode-Facetten des Schwarzwaldes aus ihrem Freiburger Atelier. Die Hüte von Dagmar Ehemann bieten dazu eine hervorragende und stilvolle Ergänzung.

Die Freiburger Fotografin Michaela Kindle kreiert einzigartige Pop Art Collagen aus heimatlichen Motiven unter dem Titel „Schwarzwald. Anders.“ und Hardy Pop Art aus Staufen lässt mit modernen Kunstdrucken traditioneller Schwarzwaldmotive Heimatgefühle aufkommen.

Die Vorliebe der Künstlerin Silke Gerfen zu geometrischen Formen findet sich auch in den Bildern ihres „Projekt Schwarzwald“ wieder. Ihre Kunstwerke stellen auf eindrucksvolle Weise heraus, dass auch ein Schwarzwaldmädel Ecken und Kanten haben kann.

Die ganze Vielfalt von originalen und originellen Ideen rund um den Schwarzwald zeigen die besonderen Heimat-Accessoires von schwarzundwald und Cornelia Lottes auf.

Die Ausstellung im Erdgeschoss der Schwarzwald City kann montags bis samstags in der Zeit von 9 bis 22 Uhr kostenfrei besucht werden. Am Samstag, 26.08.2017, werden einige Künstler selbst vor Ort sein und ihre Ausstellungsstücke verkaufen.